TerminInformationen BSSB

Vereinsmanager C - Ausbildung

Datum
29.03.2022: 08:00 - 18:00
17.05.2022: 08:00 - 18:00

Ansprechpartner
Sabine Freitag

Freie Plätze
10

Beschreibung

Die Antwort auf die Herausforderungen einer sich wandelnden Gesellschaft heißt Weiterbildung. Deshalb wurde die Vereinsmanager- C-Ausbildung geschaffen, die allen mit der Vereinsführung befassten Funktionären ein umfassendes Wissen vermittelt. Mit der Umsetzung dieses in 120 Unterrichtseinheiten verpackten Wissens machen Sie und Ihre Mitarbeiter Ihren Verein zukunfts- und konkurrenzfähig. Übrigens werden Vereinsmanager bei der Bepunktung zur Sportbetriebspauschale mit 325 Punkten (je Verein einmal anrechenbar) berücksichtigt.

Lehrgangsinhalte sind u. a.:
• Strukturen des Sports in Deutschland
• Sportförderung/Zuschusswesen
• Waffenrecht
• Schießsport
• Motivation durch Kommunikation
• Eventmanagement
• Öffentlichkeitsarbeit
• Vereinsrecht
• Verbandsversicherungen
• Schießstandrichtlinien
• Vereinsmarketing
• Datenschutz
• EDV-Verwaltung
• Finanzen/Steuern
• Inklusion
• Sport und Gesellschaft
• Mitgliedergewinnung
• der zukunftsfähige Verein
• Schützenknigge

Die Ausbildung zum Vereinsmanger C gliedert sich in drei Hauptbereiche:
1. Teil: Grundlagensenimar „Schützenmeister – was nun?“
Dieses Grundlagenseminar ist für die Ausbildung zum Vereinsmanager C verpflichtend.

2. Teil: Aufbauphase
4-tägiger Kompaktkurs für Interessierte, die den Grundkurs „Schützenmeister –was nun“ bereits absolviert haben, bzw. diesen bis zum Kursbeginn abgeleistet haben werden.
Dienstag, 29. März 2022 - Mittwoch, 30. März 2022

3. Teil: Qualifizierungsphase
8-tägiger Kompaktkurs für Interessierte, die den Grundkurs „Schützenmeister –was nun“ und die „Aufbauphase“ bereits absolviert haben. Am Ende des Qualifizierungskurses steht die Abschlussprüfung mit Lizenzerteilung.
Dienstag, 17. Mai 2022 - Dienstag, 24.Mai 2022

Lehrgangsort:
Olympia-Schießanlage
„großer Sitzungssaal“ im 1. Stock der BSSB-Geschäftsstelle
Ingolstädter Landstraße 110, 85748 Garching

Lehrgangsgebühr:
200, – Euro. Darin sind Referenten- und Materialkosten enthalten.
Die Teilnahmegebühr wird vor Ort in bar kassiert.

Teilnehmerkreis:
Angehende oder neue Vereinsvorstände

Anmeldeformular